Familie
Familie
Paar hält Zeitschrift in der Hand
Familie im Wald
 
 
 

Apotheken Umschau

Titelportrait und Mediadaten


Was ist wichtiger, als gesund zu sein?

Wer sich gesund fühlt, dem fällt im Leben vieles leichter. Ob in Beruf oder Freizeit, solo oder zu zweit, in Partnerschaft oder Familie, beim Sport oder Entspannen: Die Apotheken Umschau ist der zuverlässige Ratgeber für einen gesundheitsbewussten Alltag. Dem erfolgreichsten und beliebtesten Gesundheitsmagazin Deutschlands gelingt es wie keiner anderen Zeitschrift, die Themen Gesundheit, Pflege, Vorsorge sowie Lebenshilfe und Genuss zu vereinen. Die Apotheken Umschau ist nach allen Leistungsmerkmalen der Basis-Werbeträger – nicht nur im Gesundheitsmarkt. Profitieren auch Sie mit Ihrer Kampagne von diesen entscheidenden qualitativen und quantitativen Vorteilen. So buchen Sie effektiv und effizient.

Die Fakten für Ihren Werbeerfolg:


  • Mit einem TKP von 4,15 € ist die Apotheken Umschau der wirtschaftlichste Werbeträger im deutschen Printmarkt.
  • Sie wird monatlich von mehr als jeder dritten Frau (35,4 %) in Deutschland gelesen und ist damit auch Deutschlands größte Frauenzeitschrift.
  • Nahezu 87 % aller Apotheken in Deutschland beziehen die Apotheken Umschau zur Verkaufsberatung und Kundenbindung.
Erscheinungsweise: am 1. und 15. eines Monats

 
Verkaufte Auflage monatlich:
Apotheken Umschau A+B 9.152.825 Exemplare
Apotheken Umschau A 4.607.825 Exemplare
Apotheken Umschau B 4.545.000 Exemplare

 
Reichweite:  
Apotheken Umschau A+B 28,9% = 20,12 Mio. Leser/-innen
Apotheken Umschau A 20,5% = 14,23 Mio. Leser/-innen
Apotheken Umschau B 20,2% = 14,04 Mio. Leser/-innen

 
Herausgeber: Dr. med. Marc Becker
Chefredakteur: Dr. Hans Haltmeier
Gründungsjahr: 1956
Online: www.apotheken-umschau.de

Quellen: AWA 2016 - Basis: deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahre = 69,56 Mio., 
1/1 Seite 4c netto, Anzeigenpreise 2017, Vertriebsstatistik, IVW 2/2017