Drei Generationen
Insulinpen
Arztbesuch
Nudeln
 
 
 

Diabetes Ratgeber

Titelportrait und Mediadaten


Deutschlands Diabetiker im Fokus

Wenn Menschen – egal welchen Alters – die Diagnose Diabetes gestellt bekommen, bedeutet das immer einschneidende Veränderungen in ihrem Leben. Weil Eigeninitiative und Wissen bei dieser chronischen Erkrankung so wichtig sind, ist der Diabetes Ratgeber eine unentbehrliche Stütze für Patienten mit Typ-1- und Typ-2-Diabetes.

Seit mehr als 30 Jahren bietet das Special-Interest-Magazin verlässliche Antworten auf alle Fragen, mit denen sich Betroffene und ihre Angehörigen beschäftigen. Ernährung und Bewegung, neueste wissenschaftliche Erkenntnisse sowie Wege zu einem gesünderen Lebensstil sind die Themenschwerpunkte. Sowohl Neuerkrankte als auch Diabetes-Erfahrene erhalten zuverlässige und äußerst kompetente Unterstützung, um ihren Alltag unbeschwerter zu gestalten.

Fakten für Ihren Werbeerfolg:

  • Mehr als jeder vierte Diabetiker liest monatlich den Diabetes Ratgeber (27,8 % aller Diabetiker) – damit ist das Magazin die unangefochtene Nummer 1 im Diabetes-Markt.
  • Mit einem TKP von 16,47 € ist der Diabetes Ratgeber der günstigste Titel in der Zielgruppe Diabetiker und macht ihn zum wirtschaftlichsten Basis-Werbeträger im Diabetes-Markt.
  • Der Diabetes Ratgeber ist BAGSO zertifiziert (Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V.) und berücksichtigt insbesondere die Bedürfnisse der älteren Generation.
  • Der Diabetes Ratgeber erzielt bei seinen Lesern außergewöhnlich hohe Kompetenz- und Glaubwürdigkeitswerte.
Erscheinungsweise: monatlich

 
Verkaufte Auflage monatlich: 1.182.317 Exemplare
 
Reichweite: 4,3 % = 2,96 Millionen Leser/-innen


Chefredakteur: Anne-Bärbel Köhle

 
Gründungsjahr: 1978


Online: www.diabetes-ratgeber.net

Quellen: AWA 2016 - Basis: deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahre = 69,56 Mio., 
1/1 Seite 4c netto, Anzeigenpreise 2017, IVW 1/2017